10.407
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Tattoostudio / Piercingstudio in Bad Berka, Apolda im Kreis Weimarer Land

Infos zu Dragon-Tattoo

Dragon-Tattoo

Alexanderstr 2
99448 Kranichfeld


Infos und Angebote




Thüringen


Jetzt als Tattoostudio auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
99438 Bad Berka Bad Berka, Bergern, Buchfart, Böttelborn, Gutendorf, Hetschburg, Kottendorf, Meckfeld, München, Oettern, Schoppendorf ...
99439 Berlstedt Ballstedt, Berlstedt, Buttelstedt, Daasdorf bei Buttelstedt, Ettersburg, Großobringen, Haindorf, Heichelheim, Hottelstedt, Kleinobringen, Krautheim ...
99441 Magdala Denstedt, Döbritschen, Frankendorf, Großschwabhausen, Göttern, Hammerstedt, Hohlstedt, Kiliansroda, Kleinschwabhausen, Kromsdorf, Kötschau ...
99444 Blankenhain Altdörnfeld, Blankenhain, Drößnitz, Großlohma, Hochdorf, Keßlar, Kleinlohma, Krakendorf, Lengefeld, Lotschen, Loßnitz ...
99448 Kranichfeld Barchfeld, Hohenfelden, Kranichfeld, Nauendorf, Rittersdorf, Stedten
99510 Apolda Apolda, Eckolstädt, Flurstedt, Gebstedt, Goldbach, Großromstedt, Hermstedt, Herressen-Sulzbach, Kapellendorf, Kleinromstedt, Kösnitz ...
99518 Bad Sulza Auerstedt, Bad Sulza, Bergsulza, Darnstedt, Eberstedt, Escherode, Großheringen, Kaatschen-Weichau, Ködderitzsch, Lachstedt, Niedertrebra ...

Wussten Sie schon?

Weimarer Land - Allgemeine Trendentwicklung des Tattoos

Tattoostudio / Piercingstudio

Zu Anfang des 20. Jahrhunderts machten es uns Seeleute, Soldaten oder auch Häftlinge vor: Das Tragen einer ganz besonderen Art des Körperschmuckes: Dem Tattoo. In den späten 1980er Jahren entwickelte sich wieder ein gewisser Modetrend zu den Tattoos. Hauptsächlich konnte man Tätowierungen in gewissen Musikszenen als Bestandteil deren Subkultur vorfinden.

Einen wahren Modetrend erfuhren Tätowierungen in den 1990er Jahren, trendmäßig vor allem durch das sog. Tribal. Ende der 1990er Jahre wurde dieser Trend durch einen anderen abgelöst: Old-School-Motive erfreuten sich bald größter Beliebtheit.