10.659
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Tattoostudio / Piercingstudio in Goslar, Bad Harzburg im Kreis Goslar

Anzeige
RED RAPTOR Website für Tippgeber


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Tattoostudio oder Piercingstudio zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Niedersachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Niedersachsen


Jetzt als Tattoostudio auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
37444 St. Andreasberg St. Andreasberg
38640 Goslar Altstadt, Georgenberg, Kattenberg, Oker, Rammelsberg, Rosenberg, Siemensviertel, Steinberg, Sudmerberg
38642 Goslar Jürgenohl, Kramerswinkel, Ohlhof, Oker
38644 Goslar Altstadt, Bad Harzburg, Baßgeige, Georgenberg, Hahndorf, Hahnenklee, Jerstedt, Jürgenohl, Kattenberg, Kramerswinkel, Ohlhof ...
38667 Bad Harzburg Bad Harzburg, Bettingerode, Bündheim, Göttingerode, Harlingerode, Schlewecke, Torfhaus, Westerode
38678 Clausthal-Zellerfeld Baste, Buntenbock, Clausthal-Zellerfeld, Oberschulenberg
38685 Langelsheim Astfeld, Bredelem, Langelsheim, Lautenthal, Wolfshagen
38690 Vienenburg Immenrode, Lengde, Lochtum, Vienenburg, Weddingen, Wiedelah
38700 Braunlage Braunlage, Hohegeiß
38704 Liebenburg Dörnten, Groß Döhren, Heimerode, Heißum, Klein Döhren, Klein Mahner, Liebenburg, Neuenkirchen, Ostharingen, Othfresen, Upen
38707 Schulenberg im Oberharz Altenau, Gemkenthal, Polstertal, Schulenberg, Torfhaus
38723 Seesen Bilderlahe, Bornhausen, Engelade, Herrhausen, Ildehausen, Kirchberg, Mechtshausen, Münchehof, Rhüden, Seesen
38729 Wallmoden Alt Wallmoden, Bodenstein, Hahausen, Lutter, Nauen, Neuwallmoden, Ostlutter
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Goslar - Mehr Risiken bei Intimpiercings?

Tattoostudio / Piercingstudio

 

Es gibt primär zwei Gründe, sich für ein Intimpiercings zu entscheiden. Entweder man darf oder will an sichtbaren Körperstellen aus beruflichen Gründen keine tragen. Oder aber Bauchnabel, Zunge und andere Stellen sind schon zu genüge gepierct.

Viele Piercingstudios haben sich auf Intimpiercings spezialisiert. Brustwarzen- oder Genitalpiercings gibt es in verschiedenen Varianten. Die typischen Risiken, wie Nervenverletzung oder Entzündungen, sind natürlich auch bei Intimpiercings möglich. Ein seriöses Piercingstudio klärt über die Risiken aber genauso auf, wie über die von „öffentlicheren“ Piercings. Grundsätzlich sind die Gefahren aber nicht größer.

Piercings um Schleimhäute herum können sich aber leichter Entzünden. Auch Tattoostudios bieten gestochene Kunst im Genitalbereich an. Gefährlich ist das nicht, meistens nur schmerzhafter.