mobiles Siegel
10.354
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookLogo Klick-dein Community


Tattoostudio / Piercingstudio im Kreis Kitzingen

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Tattoostudio oder Piercingstudio zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Tattoostudio auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
96160 Geiselwind Burggrub, Dürrnbuch, Ebersbrunn, Füttersee, Geiselwind, Gräfenneuses, Haag, Hammermühle, Hohnsberg, Holzberndorf, Hutzelmühle ...
97318 Biebelried Biebelried, Hoheim, Hohenfeld, Kaltensondheim, Kitzingen, Repperndorf, Sickershausen, Westheim
97320 Albertshofen Albertshofen, Buchbrunn, Großlangheim, Mainstockheim, Sulzfeld
97332 Volkach Astheim, Dimbach, Eichfeld, Escherndorf, Fahr, Gaibach, Krautheim, Köhler, Obervolkach, Rimbach, Volkach
97334 Sommerach Nordheim, Sommerach
97337 Dettelbach Bibergau, Brück, Dettelbach, Effeldorf, Euerfeld, Mainsondheim, Neuses am Berg, Neusetz, Schernau, Schnepfenbach
97340 Martinsheim Enheim, Gnodstadt, Gnötzheim, Marktbreit, Martinsheim, Segnitz, Unterickelsheim
97342 Marktsteft Iffigheim, Marktsteft, Michelfeld, Obernbreit, Seinsheim, Tiefenstockheim, Wässerndorf
97346 Iphofen Birklingen, Dornheim, Hellmitzheim, Iphofen, Mönchsondheim, Nenzenheim, Possenheim
97348 Rödelsee Fröhstockheim, Hüttenheim, Markt Einersheim, Markt Herrnsheim, Rödelsee, Willanzheim
97353 Wiesentheid Feuerbach, Geesdorf, Reupelsdorf, Untersambach, Wiesentheid
97355 Wiesenbronn Abtswind, Atzhausen, Castell, Greuth, Haidt, Kleinlangheim, Rüdenhausen, Wiesenbronn, Wüstenfelden
97357 Prichsenstadt Altenschönbach, Bimbach, Brünnau, Järkendorf, Kirchschönbach, Laub, Neudorf, Neuses am Sand, Prichsenstadt, Stadelschwarzach
97359 Schwarzach Düllstadt, Gerlachshausen, Hörblach, Münsterschwarzach, Schwarzenau, Stadtschwarzach
Anzeige

Wussten Sie schon?

Kitzingen - Tattoo versus Piercing

Tattoostudio / Piercingstudio

Tattoo oder Piercing?
Diese Frage hat sich mit Sicherheit jeder schon mal gestellt. Obwohl das Tattoo, als auch das Piercing eine Art des Körperschmuckes darstellt, gibt es doch grundlegende Unterschiede. Einer dieser Unterschiede spielt bei der Entscheidungsfindung eine wesentliche Rolle:
Die Frage nach der Permanenz.

Die Antwort lässt sich beim Piercing schnell finden: Einfaches Entfernen und die betroffene Stelle zuwachsen lassen (i. d. R. zwei Wochen). Hingegen sind die Entfernungsmöglichkeiten bei Tattoos entweder sehr schmerzhaft oder sehr zeit- und kostenintensiv. Dies sollte also unbedingt zur Urteilsfällung berücksichtigt werden.