10.609
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Tattoostudio / Piercingstudio in Rheinböllen, Boppard im Kreis Rhein-Hunsrück-Kreis

Infos zu Tattoostudio Boppard INK

Tattoostudio Boppard INK

Steinstraße 13-15
56154 Boppard


Infos und Angebote



Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket
Anzeige


Rheinland-Pfalz


Jetzt als Tattoostudio auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
55430 Urbar Dellhofen, Engehöll, Langscheid, Oberwesel, Perscheid, Urbar, Weiler-Boppard
55432 Niederburg Damscheid, Niederburg
55469 Simmern Altweidelbach, Belgweiler, Bergenhausen, Birkenhof, Budenbach, Heidehof, Holzbach, Horn, Klosterkumbd, Mutterschied, Nannhausen ...
55471 Tiefenbach Biebern, Fronhofen, Keidelheim, Külz, Kümbdchen, Neuerkirch, Ravengiersburg, Reich, Sargenroth, Tiefenbach, Wüschheim
55481 Dillendorf Dillendorf, Hecken, Kirchberg, Kludenbach, Lindenschied, Maitzborn, Metzenhausen, Nieder Kostenz, Ober Kostenz, Reckershausen, Rödern ...
55487 Sohren Dill, Laufersweiler, Niedersohren, Sohren, Sohrschied
55490 Gemünden Gehlweiler, Gemünden, Henau, Mengerschied, Rohrbach, Wildburg, Woppenroth
55491 Büchenbeuren Büchenbeuren, Niederweiler, Scheid, Wahlenau
55494 Rheinböllen Benzweiler, Dichtelbach, Erbach, Liebshausen, Mörschbach, Rheinböllen, Wahlbach
55497 Schnorbach Ellern, Schnorbach
56154 Boppard Bad Salzig, Boppard, Buchenau, Buchholz, Herschwiesen, Hirzenach, Holzfeld, Hübingen, Oppenhausen, Rheinbay, Udenhausen ...
56281 Emmelshausen Dörth, Emmelshausen, Hungenroth, Karbach, Schwall
56291 Leiningen Badenhard, Bickenbach, Birkheim, Hausbay, Kehlenmühle, Kisselbach, Laudert, Leiningen, Lingerhahn, Maisborn, Mühlpfad ...
56329 Sankt Goar Biebernheim, Fellen, Gründelbach, St Goar, Werlau
56869 Mastershausen Mastershausen

Wussten Sie schon?

Rhein-Hunsrück-Kreis - Allgemeine Trendentwicklung des Tattoos

Tattoostudio / Piercingstudio

Zu Anfang des 20. Jahrhunderts machten es uns Seeleute, Soldaten oder auch Häftlinge vor: Das Tragen einer ganz besonderen Art des Körperschmuckes: Dem Tattoo. In den späten 1980er Jahren entwickelte sich wieder ein gewisser Modetrend zu den Tattoos. Hauptsächlich konnte man Tätowierungen in gewissen Musikszenen als Bestandteil deren Subkultur vorfinden.

Einen wahren Modetrend erfuhren Tätowierungen in den 1990er Jahren, trendmäßig vor allem durch das sog. Tribal. Ende der 1990er Jahre wurde dieser Trend durch einen anderen abgelöst: Old-School-Motive erfreuten sich bald größter Beliebtheit.