mobiles Siegel
10.255
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Tattoostudio / Piercingstudio im Kreis Ulm

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Tattoostudio oder Piercingstudio zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Baden-Württemberg kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Baden-Württemberg


Jetzt als Tattoostudio auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
89073 Ulm Mitte, Oststadt
89075 Ulm Böfingen, Eselsberg, Mitte, Oststadt, Söflingen
89077 Ulm Söflingen, Weststadt
89079 Ulm Donaustetten, Donautal, Eggingen, Einsingen, Gögglingen, Unterweiler, Wiblingen
89081 Ulm Ermingen, Eselsberg, Grimmelfingen, Jungingen, Lehr, Mitte, Mähringen, Oststadt, Seligweiler, Söflingen, Weststadt
Anzeige

Wussten Sie schon?

Eigenes Piercingstudio eröffnen

Obwohl Tätowierer und Piercer medizinische Eingriffe am menschlichen Körper vornehmen, gibt es in Deutschland keine geregelte Ausbildung. Um ein Tattoostudio oder ein Piercingstudio zu eröffnen, muss man lediglich einen Gewerbeschein haben. Zwar gibt es eine Vielzahl Seminare und Workshops, bei denen man tätowieren und piercen angeblich lernen könne. Doch ein Praktikum in einem seriösen Piercingstudio oder Tattoostudio ist oftmals inhaltsreicher.

Für den Kunden bedeutet das natürlich, dass er sich sein Studio nicht willkürlich aussuchen darf. Hygiene sollte im Piercing- wie auch im Tattoostudio an erster Stelle stehen, da sonst Krankheiten übertragen werden und Entzündungen vorprogrammiert sind. Der Piercer oder Tätowierer sollte sich mit dem menschlichen Körper auskennen. Denn sonst besteht die Gefahr, dass man Nerven trifft und ganze Körperbereiche lähmt. Tattoostudios können mit unseriösem Arbeiten unter anderem allergische Reaktionen auf der Haut hervorrufen.